Aktuelles rund um MISTRAL! marketing

News & alles Aktuelle aus der Agenturwelt von MISTRAL! marketing

Schulbildung für Nyurika und Anjali

  • von
  • agentur
  • allgemein
Schulbildung für Nyurika (10 Jahre) und Anjali (14 Jahre)
 
Auch in diesem Jahr unterstützen wir mit unserer Weihnachtsspende die Siegener Organisation "OneLoveOneWorld – Children's Aid Nepal" mit einer Schulpatenschaft für die beiden Schülerinnen Nyurika und Anjali, die wir auch im letzten Jahr schon begleitet haben.
 
Nyurika besucht zurzeit die 6. Klasse an der Saraswoti Secondary School und Anjali geht in die 9. Klasse der Vidhya Mandir Secondary School.
 
Nyurika lebt alleine mit Ihrer Mutter. Die finanzielle Situation der Familie ist schlecht, da ihre Mutter von der Rente ihres verstorbenen Mannes abhängig ist, die ca. 80 Euro im Monat beträgt. Aufgrund der Erkrankung ihrer Mutter und der schwieriegen Situation hervorgerufen durch die Pandemie, kann ihre Mutter kaum etwas dazu verdienen.
 
Nyurika ist eine gute Schülerin. In ihrem Abschlussexamen der Klasse 5 hat sie über 80% erreicht.
 
Während der Zeit der Ausgangssperre hat sie die Onlineklassen, organisiert von OLOW, und 4 Stunden in der Woche die Lerngruppe besucht. Das hat ihr sehr geholfen keine Rückschritte zu machen, wie wir es bei den Kindern beobachtet haben, die die Onlineklasse nicht besuchen konnte.
 
Wir sind froh die Möglichkeit zu haben Nyurika in dieser schwierigen Lebenssituation unterstützen zu können und ihre Mutter und sie ein wenig zu entlasten.
 
Anjali lebt mit ihrer Tante & ihrem Onkel, die sie seitdem sie 4 Jahre alt ist aufgenommen haben. Durch die Pandemie ist die finanzielle Situation der Familie schwierig, da Anjalis Tante und Onkel in einem Hotel arbeiteten, welches vorerst schließen musste.
 
Anjalis besucht die 9 Klasse einer Schule welche Ingenieurklassen von Klasse 9 bis 12 anbietet.

Sie lernt im Hauptfach Civil Engineering. Ihre Lieblingsfächer sind Englisch, Nepali und Wissenschaften. Sie ist eine sehr intelligente Schülerin die überdurchschnittliche Noten erzielt. In den Examen erreicht sie A+. In ihrem Abschlussexamen nach Klasse 8 hat sie mit 83.06% weit über den Klassendurschnitt gelegen.
 
Anjali möchte Ingenieurin werden und ihre Familie in der Zukunft unterstützen.

Wir sehen grosses Potenzial in ihr und arbeiten bereits daran ihr ein Universitätsstipendium ermöglichen zu können.

Auf den Fall aufmerksam geworden sind wir durch die Arbeit von OneLoveOneWorld e.V. aus Siegen.

wenn dir der beitrag gefällt, teile ihn doch auf:

Zurück